Unser Ärzteteam

Priv. Doz. Dr. Daniel
Müller (München)

Dr. med. Daniel Müller studierte von 1982 bis 1988 Humanmedizin an der Universität des Saarlandes in Homburg/Saar. Schon als junger Arzt wurde er wissenschaftlicher Assistent in der Chirurgischen Klinik am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München.
Nach der Weiterbildung in der Chirurgie von 1989 bis 1995 arbeitete er im selben Haus als wissenschaftlicher Assistent für Plastische und Wiederherstellungschirurgie und erwarb 2000 den Facharzt in Plastischer und Ästhetischer Chirurgie.

Seitdem ist er als Oberarzt der Klinik für Plastische und Handchirurgie am Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München tätig, seit 2010 als Geschäftsführender Oberarzt.

Dr. med. Daniel Müller ist außerdem ständiger Ansprechpartner der plastischen Chirurgie im interdisziplinären Brustzentrum der Technischen Universität München und Weiterbildungsbeauftragter für ästhetische Operationen im Klinikum. Neuerdings führt er die freie Lymphknotentransplantation zur Behandlung des Lymphödems als Erster in Deutschland ein.

Seit 2012 ist Dr. Daniel Müller Privatdozent für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie

Dr. Matthias Sittenthaler
(Wien)

Dr. Matthias Sittenthaler absolvierte sein Medizinstudium innerhalb von nur 9  Semestern an der medizinischen Universität Wien und der University of Bristol (Großbritannien). In dieser Zeit schloss er zusätzlich den ersten Abschnitt des Diplomstudiums Psychologie ab.

Auf 4 Jahre Turnusarzttätigkeit in Linz und Wien folgte die Facharztausbildung für Dermatologie an der Hautabteilung für Dermatologie, die er 2010 abschloss.

Nachdem er zwischenzeitlich am LKH St Pölten als Oberarzt tätig gewesen war, kehrte er an das Krankenhaus Hietzing zurück und leitet seither die Venenambulanz. Neben der Diagnostik von Venenerkrankungen führt Dr. Sittenthaler ultraschallgezielte Schaumsklerosierungen, endovenöse Laserobliterationen und Strippingoperationen durch.

Selbstverständlich deckt Dr Sittenthaler als leidenschaftlicher Hautarzt das gesamte Gebiet der allgemeinen Dermatologie ab. Einen besonderen Schwerpunkt neben Diagnostik und Therapie von Venenerkrankungen (inclusive Besenreisern) stellt das Gebiet der ästhetischen Dermatologie dar. Sein Interesse gilt der Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin (Botox) und Hyaluronsäure sowie der Injektionslipolyse (Fett-Weg-Spritze).

OA Dr. Victor
Boulgaropoulos (Wien)

Geboren 1963 in San Remo in Italien, als Sohn einer Italienerin und eines Griechen zog es Victor Boulgaropoulos in jüngsten Jahren nach Graz, wo er aufgewachsen. Es folgte das Studium an der medizinischen Universität in Graz.
In den darauf folgenden Jahren absolvierte Dr. Boulgaropoulos seine Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im Krankenkaus Wagner-Jauregg (Linz), im LK Deutschlandsberg und im LKH Graz.

Nach der abgeschlossenen Ausbildung zum Allgemein Mediziner folgte seine Ausbildung zum Facharzt. Die Weiterbildung zum Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie erfolgte im Landesklinikum St. Pölten. Dr. Boulgaropoulos führte am Landesklinikum erfolgreich zahlreiche Operationen durch und ist seit 2006 als Oberarzt am Klinikum tätig.

Weiters absolvierte Oberarzt Dr. Boulgaropoulos zahlreiche Fortbildungen und Aufenthalte, bei international renommierten Plastischen Chirurgen, im In- und Ausland u.a. in Frankreich, Italien und in Deutschland.
Oberarzt Dr. Boulgaropoulos zählt zu den renomiertesten plastischen Chirurgen im Raum Wien und ist Ihr Ansprechpartner in unserem Standort in Hietzing.

Stellen Sie eine Frage an das Ärzteteam: